Aktuelle Nachrichten

NEWSID: 1844 Datum: 16.02.2021, 17:39 Uhr - Sachsen

Politischer Hintergrund: Person zündete sich vor Landtag an und starb später in Krankenhaus

Bekennerschreiben von PKK-Anhänger aufgetaucht

In Dresden kam es am Freitagnachmittag gegen 13.30 Uhr zu einem dramatischen Vorfall. Passanten meldeten der Leitstelle eine brennende Person am Dresdner Landtag. Vom eintreffenden Rettungsdienst wurde umgehend der Rettungshubschrauber alarmiert, jedoch war der Patient zu instabil um ihn nach Leipzig in eine Spezialklinik zu fliegen. Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatte ... (weiterlesen)

NEWSID: 1843 Datum: 11.02.2021, 14:38 Uhr - Sachsen

Güllebecken übergelaufen

Feuerwehr im Einsatz

Feuerwehr und Ordnungsamt wurden am Donnerstagvormittag zur Ortsverbindungsstraße Meuselwitz / Borda gerufen. Ein Güllebecken war übergelaufen. Die grün-braune Brühe floss mehrere hundert Meter über den Acker und eine angrenzende Straße bis die sie dann kurz vor einem Bach gestoppt werden konnte. Rund ein Dutzend Kameraden der Feuerwehren aus ... (weiterlesen)

NEWSID: 1842 Datum: 11.02.2021, 09:46 Uhr - Sachsen

Die Tücke von zugefrorenen Wasserflächen: Feuerwehr trainierte Eisrettung

"Es geht geht relativ plötzlich - zack da ist man weg"

Die Gefahren von eisigem Wasser sind vielfältig. In den letzten Tagen konnte man auf zugefrorenen Wasserflächen zahlreiche Menschen beobachten. Oft sind ihnen die Gefahren, welche damit einhergeht nicht unmittelbar bewusst. Immer wieder geschieht es, dass Personen auf vereisten Gewässern einbrechen und sich binnen weniger Sekunden in einer lebensbedrohlichen ... (weiterlesen)

NEWSID: 1841 Datum: 10.02.2021, 18:50 Uhr - Sachsen

Bei Minusgraden: Flüchtlinge in LKW aufgegriffen

LKW-Fahrer hatte Klopfgeräusche wahrgenommen

Auch in Coronazeiten und bei Minusgraden machen die Schlepperorganisationen keine Pause. Am Mittwochabend wurden in Dresden sechs jugendlich-aussehenden Afghanen bei Minus 10 Grad in einem LKW entdeckt. Die jungen Männer (laut Bundespolizei vier von ihnen minderjährig) waren offenbar unterkühlt und hatten sich mit Klopfgeräuschen bemerkbar gemacht. Der ... (weiterlesen)

NEWSID: 1840 Datum: 10.02.2021, 12:41 Uhr - Sachsen

Leipziger Gastronomen helfen beim Schneeschaufeln

Aus Not Tugend gemacht - freiwillige Aktion im Lockdown durch "GastroTeam Leipzig"

Leipzig versinkt noch immer im Schnee. Während die Mitarbeiter der Stadtreinigung bis zur Erschöpfung schuften, sind Betreiber von Kneipen und Restaurants durch Corona lockdownbedingt zum Nichtstun verdammt.   Warum aus der Not keine Tugend machen, dachte sich die Initiative "GastroTeam Leipzig" und fegt ab sofort nicht nur vor der eigenen Haustür. "Leipziger ... (weiterlesen)