Aktuelle Nachrichten

NEWSID: 1675 Datum: 10.09.2020, 14:46 Uhr - Sachsen

Abschiedsflug: Bundeswehr-Jets fliegen über Dresden

Zwei Tornado-Kampfjets begleiten mächtigen Airbus A310

Am Donnerstagnachmittag begeisterte ein besonderer Abschiedsflug Beobachter des Dresdner Flughafens. Ein mächtiger Airbus A310 flog tief über dem Dresdner Flughafenflankiert von zwei Tornado-Kampfjets. Der Bundeswehr-Flieger "Hans Grade" war zusammen mit drei weiteren A310 in Dresden zum Tankflugzeug umgerüstet worden. Die Bundeswehr will die ... (weiterlesen)

NEWSID: 1674 Datum: 10.09.2020, 16:11 Uhr - Sachsen | Dresden

Fast 200 Sirenen: Warntag läuft in Dresden reibungslos ab

Nur die Warn-Apps lösen nicht aus

Der erste bundesweite Warntag lief in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden reibungslos ab. Die Fast 200 Sirenen im Stadtgebiet wurden um Punkt 11 Uhr durch die Integrierte Regionalleitstelle ausgelöst. Zu hören war das Signal "Warnung der Bevölkerung", welches aus einem einminütigen auf- und abschwellenden Heulten besteht. Anschließend folgte eine ... (weiterlesen)

NEWSID: 1673 Datum: 10.09.2020, 11:16 Uhr - CZ

Deutschland erklärt Tschechische Hauptstadt zum Corona-Risikogebiet - viele Läden geschlossen

VOX-Pops mit deutschen Urlaubern

Die Touristenstadt Prag ist bereits seit Wochen wie leer gefegt nur wenige Urlauber haben sich bisher wieder in die Hauptstadt der Tschechen gewagt und so langsam hatten einige Ladenbesitzer Hoffnung. Viele Geschäfte sind geschlossen, ein Großteil bietet massenhaft reduzierte Preise an. Doch seit Mittwochabend wendete sich das Blatt wieder. Deutschland erklärt Prag zum ... (weiterlesen)

NEWSID: 1672 Datum: 06.09.2020, 15:19 Uhr - Sachsen

Goldener Reiter erstrahlt wieder wie "neu"

Restauration für 30.000 Euro abgeschlossen

Der Goldene Reiter in Dresden erstrahlt nun zeitiger als geplant nach der Restauration. Seit Juli wurde das Wahrzeichen für 30.000 Euro restauriert. Am Wochenende präsentierte sich August der Starke auf seinem Ross in neuem Glanz den Besuchern vom Keramikmarkt. Das güldene Denkmal erhielt eine Komplettpflege - Schäden durch witterungsbedingte Einflüssen wie ... (weiterlesen)

NEWSID: 1671 Datum: 04.09.2020, 12:04 Uhr - Sachsen | Lausitz

Zwischenfall bei Polizeikontrolle: Mopedfahrer (20) fährt Polizist (32) um

Beamter schwer verletzt mit Rettungshubschrauber in Klinik

Ein Polizist (32) ist im sächsischen Gersdorf (bei Kamenz) schwer verletzt wurden. Der Fahrer (20) eines Mopeds fuhr den Beamten an, als dieser ihn auf der Obergersdorfer Straße kontrollieren wollte. Der Mopedfahrer hatte keinen Führerschein gehabt, das Zweirad war nicht versichert. Vor Ort wurde ein Atemalkohol bei dem Fahrer von 0,12 festgestellt. Eine ... (weiterlesen)