Aktuelle Nachrichten

NEWSID: 3322 Datum: 26.01.2024, 10:12 Uhr - Sachsen

Große GDL-Streikkundgebung: Claus Weselsky gibt sich in seiner Heimatstadt kämpferisch und schießt gegen Bahnvorstand: "Pfui Teufel", die Streikenden kommen aus ganz Sachsen

im Dresdner Hauptbahnhof steht alles still

Rund 300 Menschen schlossen sich am Donnerstagmorgen einer Streikkundgebung der GDL an. Die Demonstranten versammelten sich auf dem Vorplatz des Dresdner Hauptbahnhofs und erschienen geschlossen in grünen Westen. Viele von ihnen waren auch unterschiedlichen Teilen Sachsens angereist und brachten Fahnen, Transparente und Trillerpfeifen mit. Claus Weselsky, Bundesvorsitzender der GDL ... (weiterlesen)

NEWSID: 3319 Datum: 24.01.2024, 11:50 Uhr - Sachsen

Bombendrohungen an Schulen in Bautzen und Aue

Polizei im Einsatz

Am Mittwochmorgen wurde die Lindenschule im Bautzener Stadtteil Gesundbrunnen aufgrund einer Bombendrohung evakuiert, wie von den städtischen Behörden und der Polizei mitgeteilt wurde. Die Bedrohung wurde den Angaben der Polizei zufolge am Morgen in Form einer E-Mail an die Schulleitung übermittelt. Derzeit findet eine gründliche Durchsuchung der Schule unter Einsatz ... (weiterlesen)

NEWSID: 3314 Datum: 21.01.2024, 18:06 Uhr - Sachsen

40.000 bei Anti-AfD-Demo vor dem Dresdner Schlossplatz: Beeindruckendes Bild in Sachsens Landeshauptstadt - am Mittag demonstrierten noch Rechtsextreme in der Altstadt, Tausende stellen sich dem nun entgegen

Beeindruckende Bilder aus der Vogelperspektive

Mega-Demo gegen Rechts in Sachsens Landeshauptstadt Dresden! Zehntausende befanden sich auf dem Schlossplatz. Veranstalter schätzen die TN-Zahl auf 40.000. Sie demonstrierten gegen die AfD und rechtes Gedankengut.  Eigentlich waren nur 1000 Teilnehmer angezeigt - es sind aber viel mehr gekommen. Viele haben Plakate und Banner gebastelt, halten Flaggen in die ... (weiterlesen)

NEWSID: 3311 Datum: 19.01.2024, 16:20 Uhr - Sachsen | Zittauer Gebirge

Schneeparadies im Zittauer Gebirge

Ein Winter-Wochenende im Wunderland

Das Zittauer Gebirge verwandelt sich an diesem Wochenende in ein atemberaubendes Winterwunderland. Die Region wurde von einer zauberhaften Schneedecke eingehüllt, die nicht nur die Landschaft verzaubert, sondern auch Winterliebhaber aus nah und fern anlockt. Die schneebedeckten Gipfel und die malerischen Dörfer bieten eine idyllische Kulisse für alle, die das winterliche ... (weiterlesen)

NEWSID: 3309 Datum: 18.01.2024, 08:57 Uhr - Sachsen

Neuschnee statt Rutschpartie! Schneefall erlöst Sachsen vielerorts vom Glatteis - Räumdienst arbeitet auf Hochtouren

Dresdens historische Altstadt "wie gezuckert"

In Sachsen hat vielerorts Neuschnee die Menschen vom Glatteis befreit - die Schneeschicht deutlich rutschfester als die glatte Eisschicht. Auch Dresdens historische Altstadt wurde über die Nacht erneut eingeschneit. Dementsprechend viel zu tun hat der Räumdienst. Auch vor dem Landtag wird fleißig Schnee geschippt - hier sogar mit Unterstützung eines "Quads". ... (weiterlesen)